Neuigkeiten von der Sheltiesgroup


Hundefotografie perfektionieren: Belichtungszeit, Brennweite und Abstand


In diesem Beitrag der Fotocommunity-Fotoschule wird alles kurz und knapp, aber sehr verständlich, über die Hundefotografie erläutert.



Züchterlister der Sheltiegroup


Es treten immer wieder Fragen nach Züchtern "in meiner Gegend" auf. Wir haben dazu eine Tabelle, die von jedem Interessenten entsprechend sortiert werden kann, erstellt. Jeder Sheltie-Züchter in dieser Gruppe kann die Liste gerne mit seinen Daten ergänzen. Persönliche Daten, wie Vor- und Nachname, müssen nicht angegeben werden!
Link zur Liste findet ihr im Gruppentext der Sheltiegroup auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/shelties/permalink/1481338918585782/

Wir haben die Liste mit "Excel Online" erstellt, somit ist kein Excel auf dem PC notwendig. Nach dem Laden müsst ihr einmal "Arbeitsmappe bearbeiten -> in Excel Online bearbeiten" anklicken und dann die Tabelle ergänzen. Gespeichert werden muss nicht, da alle Änderungen durch Excel Online automatisch gesichert werden. Die Tabelle kann auch von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden.



Archiv des Sheltiegroup-Forums


Zur Recherche steht das Archiv des Sheltiegroup-Forums zur Verfügung: http://archiv.sheltiegroup.de/



Die Suchfunktion in Facebook-Gruppen


Eine Schwäche von Facebook ist die Strukturierung. Im Gegensatz zu einem Forum, in dem die Beiträge in Kategorien angelegt werden, zeigt Facebook die Beiträge in einer Gruppe ausschließlich in analoger Reihenfolge an. Um in einer größeren Gruppe einen Betrag wiederzufinden, hat Facebook die Suchfunktion in Gruppen eingeführt. Dazu musst du nur in der Gruppe oben rechts auf die Lupe zu klicken und den gewünschten Suchbegriff einzugeben:

Bild "Willkommen:Sheltiegroup-01.jpg"


Der gesuchte Begriff wird in den gefundenen Beiträgen hervorgehoben.

Bild "Willkommen:Sheltiegroup-02.jpg"


Es kann auch mit ganzen Sätzen gesucht werden, die dafür im Suchfeld in Anführungszeichen ("") gesetzt werden müssen.

Bild "Willkommen:Sheltiegroup-03.jpg"


Diese Suchfunktion ersetzt keine Kategorienstruktur eines Forums, ist aber schon mal ein guter Ansatz zum Wiederfinden von Beiträgen. Eine weiterer Ansatz ist die Nutzung von sog. Hashtags (#Begriff). Dazu später mehr ...



Wie verwende ich Hashtags auf Facebook?


Mithilfe von Hashtags werden Themen und Formulierungen zu anklickbaren Links in deinen Beiträgen, in deiner persönlichen Chronik oder auf deiner Seite. So können Personen einfacher Beiträge über Themen finden, die sie interessieren. Gib „#“ (das Nummer-Zeichen) zusammen mit einem Thema oder Satz ein und füge es zu deinem Beitrag hinzu, um ein Hashtag zu erstellen.

Beispiel:
Hier zeige ich euch meine neuesten Fotos vom Agility-Training am vergangenen Wochenende. #Agility

Wenn du auf einen Hashtag klickst, erscheint ein Nachrichtenstrom von Beiträgen, die diesen Hashtag enthalten. Außerdem erscheinen oben auf der Seite verwandte Hashtags.

Denk daran:
  • Ein Hashtag muss in einem Wort ohne Leerzeichen geschrieben sein
  • Du kannst in einem Hashtag Zahlen verwenden, aber Satzzeichen und Sonderzeichen (z. B. $ und %) funktionieren nicht
  • Du kannst über die Suchleiste oben auf jeder Seite nach einem Hashtag suchen
  • Du siehst nur Beiträge, die mit dir geteilt wurden